Am Campus

Universitätsplatz 1 | 31141 Hildesheim
T 05121 297 999 | F 05121 297 997

Herzlich willkommen beim Cafe Restaurant "Am Campus"

Bei uns erwartet Sie eine große Auswahl an schmackhaften  Gerichten, die täglich aus frischen Produkten zubereitet werden; frisch gezapftes Bier, erlesene Flaschenweine und anregende Kaffeespezialitäten. Die angenehme Atmosphäre unseres Restaurants lädt Sie zum Genießen und Verweilen ein. Und im Sommer erwartet Sie unsere große Terrasse.

Besuchen Sie uns einmal mit Zeit.....
morgens zu einem entspannenden Frühstück,
mittags zu einem reichhaltigen Essen,
nachmittags auf einen anregenden Kaffee
und auf ein gemütliches und stimmungsvolles Essen abends.

Seien Sie unser Gast – wir freuen uns auf Sie!

Öffnungszeiten von 10. Juli 2017 bis 6. Oktober 2017

Küche geöffnet von Montag bis Donnerstag  9:00 - 17:30 Uhr
Küche geöffnet am Freitag 9:00 - 17:30 Uhr

Öffnungszeiten von 9. Oktober 2017 bis 9. Februar 2018

Küche geöffnet von Montag bis Donnerstag  9:00 - 20:30 Uhr
Küche geöffnet am Freitag 9:00 - 17:30 Uhr

Weihnachspuase von 21. Dezember 2017 bis  7. Januar 2018

 http://www.hildesheimer-allgemeine.de/campuslokal

Das Campus-Lokal hat zwei Außenbereiche, hier zum Campusplatz und im Innenhof. Foto: Gossmann

veröffentlicht am 9. Juni 2017, von Norbert Mierzowsky

Manche Orte eignen sich zu einem Treffpunkt - aber viele wissen es einfach noch nicht. Das trifft für den Hauptcampus der Universität auf der Marienburger Höhe auch zu. Und damit für das Campus-Restaurant.

Wer glaubt, dass sich Studierende vorwiegend durch eine Kantinenküche verköstigen lassen, irrt gewaltig. Denn der argentinische Betreiber und Küchenchef Ariel Colandré, der seit seiner Jugend an Kochen gelernt hat, bietet seinen Gästen eine hervorragende Vielfalt an Speisen, zusätzlich eine täglich wechselnde Karte, spezielle Drei-Gänge-Mittagsmenüs für 7,50 Euro und zusätzliche Niedrigpreis-Angebote für Studenten.

Der 42-jährige Colandré ist schon seit 14 Jahren in der Campusküche, war zeitweilig allerdings in einem anderen Haus beschäftigt und hat am Ende die Gastronomie in eigener Regie übernommen. Seitdem brummt das Geschäft, denn er ist für die Hochschule ein idealer Partner, um das Catering für Tagungen und Kongresse zu übernehmen. Und so pulsiert sein Lokal stets abhängig von den Semesterphasen.

Beginnen die vorlesungsfreien Zeiten, kürzt er den Arbeitstag einfach immer etwas ein. Doch während des Semesters lässt er seinem Erfindungsreichtum in der Küche freien Lauf. So lohnt sich immer eine der Vorspeisen oder eine seiner Salatkompositionen, die für ihn kein grünes Pflichtprogramm sind. Ebenso selbstverständlich bietet er vegane Speisen an, aber auch rustikale deutsche Küche wie einen saftig gegarten Krustenbraten mit Kräutersauce, Gemüse der Saison und Kartoffelröstis für 7 Euro, ebenfalls ein sensationeller Preis.

Für 8,90 Euro gibt es selbstgemachte Bandnudeln, bei denen man den Unterschied zur Packungsware richtig schmecken kann, dazu Hähnchenstreifen, Nüsse, getrocknete Tomaten und Ruccola, auch eine gelungene Zusammenstellung, die die Geschmacksnerven verwöhnt. Die Nachspeise kreiert er an diesem Abend spontan, ein kleines Crumble mit Früchten und Eis. Dazu gibt es als Finale jeweils ein Glas weißen und roten argentinischen Malbec-Rotwein, vollmundig und gut eingepreist mit jeweils 5 Euro.

Wer dann noch Bildungshunger hat, kann nebenan noch montags bis freitags bis 21 Uhr in der Bibliothek stöbern oder in der Mediathek nach guten Filmen schauen.

Kategorie:
Gut bürgerlich

Öffnungszeiten:
bis zum 7. Juli von montags bis donnerstags 9 bis 20.30 Uhr und freitags von 9 bis 17.30 Uhr. In den Semesterferien werden die Zeiten reduziert.

Adresse:
Marienburger Platz 22, 31141 Hildesheim, Telefon: 0 51 21/29 79 99, www.am-campus-hi.de

Preisspanne:
von 1,60 Euro für ein belegtes Brötchen bis 12,90 Euro für Zanderfilet und Garnelen mit Schwenkkartoffeln

Bezahlmöglichkeiten:
bar

Essen/Trinken: vier von fünf Sternen

Ambiente: drei von fünf Sternen

Service: vier von fünf Sternen

Preis/Leistung: fünf von fünf Sternen

 

 

 

Karte

FACEBOOK

www.hildesheimer-allgemeine.de/campuslokal

Liebe Gäste,

von 11:30 Uhr bis 15:00 Uhr bieten wir das Menü " Am Campus " für 7,50€ an,

Wählen Sie zwischen 1 Vorspeise, 1  Hauptgericht und  1 Dessert.

Gerichte über 7,50€ auf der Tageskarte können nicht in das Menü gewählt werden

 

Vorspeise

Tagessuppe oder

Zwei Bruschettas mit Tomaten und Käse oder

Kleiner Salat

Hauptgang

Fleischgericht  nach Tagesangebot oder

Fischgericht nach Tagesangebot oder

Vegetarisches Gericht nach Tagesangebot

Dessert nach Tagesangebot

 

Tageskarte für Mittwoch, den 20. September 2017

3,80 - Studententeller : Gemüse-Curry-Wrap auf Salatbett.

3,50 - Süßkartoffel-Möhren-Suppe mit Ingwer, Kokosmilch und hausgemachtem Brot. ( vegan )

4,50 - Pizza mit Thunfisch, Spinat und Feta.

6,00 - Hausgemachte Mais-Nudeln mit Ratatouille-Gemüse und Feta.

7,50 - Thai-Pfanne mit leicht-pikanten Schweinefleisch-Streifen, buntem Gemüse und Polenta-Souffle.

7,50 - Gebratenes Wildlachsfilet mit Kräuterquark, buntem Gemüse und hausgemachten Kartoffelecken.

5,90 - Hausgemachte Zwiebel-Speck-Kuchen. 

7,90 - w.o. mit Federweißer 0,2l

Dessert Menü Heute "Sauerkirschen mit Vanilleeis"

 

Tageskarte für Donnerstag, den 21. September 2017

3,80 - Studententeller : Überbackene Kartoffelrösti mit Tomaten, Käse auf Salatbett.

3,50 - Süßkartoffel-Möhren-Suppe mit Ingwer, Kokosmilch und hausgemachtem Brot. ( vegan )

4,50 - Pizza mit Thunfisch, Spinat und Feta.

6,00 - Gebackene Tofu mit leicht-pikantem Gemüse und gefülltem Paprika mit Cous-Cous. ( vegan )

7,50 - Rinderboulette mit frischen Champignons in Kräuterrahm und hausgemachten Kartoffelecken.

7,50 - Gebratenes Seehechtfilet mit Tomaten aus dem Ofen und Kartoffelauflauf.

5,90 - Hausgemachte Zwiebel-Speck-Kuchen. 

7,90 - w.o. mit Federweißer 0,2l

Dessert Menü Heute "Sauerkirschen mit Vanilleeis"

 

 

Neu unsere Kaktus-Küche 

Blätter des sogenannten Feigenkaktus „Opuntia“ finden in Mittelamerika seit vielen Jahrhunderten als Heilpflanze und als Nahrung Verwendung. Sie werden noch heute regelmäßig in der mexikanischen Küche zu Suppen und Salaten verarbeitet. Das Gemüse aus dem Kaktus schmeckt leicht säuerlich und gilt als sehr gesund.

Der Feigenkaktus war darüber hinaus aber auch eine traditionelle Heilpflanze der Indianer und findet auch heute volksmedizinische Anwendung, beispielsweise gegen Diabetes.

Junge, grüne Sprosse des Feigenkaktus werden in Mexiko als "Nopales" in verschiedenen Zubereitungen, meist in Streifen geschnitten und eingelegt als Salat oder Gemüse gegessen. Aufgetischt erinnern Nopales im Aussehen ein bisschen an grüne Bohnen. Ihr Mundgefühl ist angenehm, ihr Geschmack ist mild, denn der Feigenkaktus enthält weder Bitterstoffe noch Giftstoffe und auch keine anderen unangenehm schmeckenden oder gesundheitsschädlichen Substanzen.

 

5,00 - Vegane Tomatensuppe mit Bio-Tofu und frischen Feigenkaktus-Streifen.

( vegan )

9,50 -  Hausgemachte Bandnudeln in Kräuterrahm mit frischen Feigenkaktus-Streifen, Tomatenconcasse.

10,50 - Flammkuchen mit Bio-Tofu, frischen Feigenkaktus-Streifen, Tomate, Zwiebeln. ( vegan )

 8,90 - Hausgemachte Fladenbrot, gefüllt mit  Bio-Tofu, frischen Feigenkaktus-Streifen, italienischem Gemüse und Chili-Joghurt-Dressing ( vegan )

SPEISEKARTE:

 
EISKARTE:

galerie

Kontakt und Anfahrt

Cafe Restaurant  "Am Campus"
In der Uni Hildesheim
Universitätsplatz 1
31141 Hildesheim

Tel: 05121 297999
Fax: 05121 297997

am.campus@web.de

  http://www.hildesheimer-allgemeine.de/campuslokal

Das Campus-Lokal hat zwei Außenbereiche, hier zum Campusplatz und im Innenhof. Foto: Gossmann

veröffentlicht am 9. Juni 2017, von Norbert Mierzowsky

Manche Orte eignen sich zu einem Treffpunkt - aber viele wissen es einfach noch nicht. Das trifft für den Hauptcampus der Universität auf der Marienburger Höhe auch zu. Und damit für das Campus-Restaurant.

Wer glaubt, dass sich Studierende vorwiegend durch eine Kantinenküche verköstigen lassen, irrt gewaltig. Denn der argentinische Betreiber und Küchenchef Ariel Colandré, der seit seiner Jugend an Kochen gelernt hat, bietet seinen Gästen eine hervorragende Vielfalt an Speisen, zusätzlich eine täglich wechselnde Karte, spezielle Drei-Gänge-Mittagsmenüs für 7,50 Euro und zusätzliche Niedrigpreis-Angebote für Studenten.

Der 42-jährige Colandré ist schon seit 14 Jahren in der Campusküche, war zeitweilig allerdings in einem anderen Haus beschäftigt und hat am Ende die Gastronomie in eigener Regie übernommen. Seitdem brummt das Geschäft, denn er ist für die Hochschule ein idealer Partner, um das Catering für Tagungen und Kongresse zu übernehmen. Und so pulsiert sein Lokal stets abhängig von den Semesterphasen.

Beginnen die vorlesungsfreien Zeiten, kürzt er den Arbeitstag einfach immer etwas ein. Doch während des Semesters lässt er seinem Erfindungsreichtum in der Küche freien Lauf. So lohnt sich immer eine der Vorspeisen oder eine seiner Salatkompositionen, die für ihn kein grünes Pflichtprogramm sind. Ebenso selbstverständlich bietet er vegane Speisen an, aber auch rustikale deutsche Küche wie einen saftig gegarten Krustenbraten mit Kräutersauce, Gemüse der Saison und Kartoffelröstis für 7 Euro, ebenfalls ein sensationeller Preis.

Für 8,90 Euro gibt es selbstgemachte Bandnudeln, bei denen man den Unterschied zur Packungsware richtig schmecken kann, dazu Hähnchenstreifen, Nüsse, getrocknete Tomaten und Ruccola, auch eine gelungene Zusammenstellung, die die Geschmacksnerven verwöhnt. Die Nachspeise kreiert er an diesem Abend spontan, ein kleines Crumble mit Früchten und Eis. Dazu gibt es als Finale jeweils ein Glas weißen und roten argentinischen Malbec-Rotwein, vollmundig und gut eingepreist mit jeweils 5 Euro.

Wer dann noch Bildungshunger hat, kann nebenan noch montags bis freitags bis 21 Uhr in der Bibliothek stöbern oder in der Mediathek nach guten Filmen schauen.

Kategorie:
Gut bürgerlich

Öffnungszeiten:
bis zum 7. Juli von montags bis donnerstags 9 bis 20.30 Uhr und freitags von 9 bis 17.30 Uhr. In den Semesterferien werden die Zeiten reduziert.

Adresse:
Marienburger Platz 22, 31141 Hildesheim, Telefon: 0 51 21/29 79 99, www.am-campus-hi.de

Preisspanne:
von 1,60 Euro für ein belegtes Brötchen bis 12,90 Euro für Zanderfilet und Garnelen mit Schwenkkartoffeln

Bezahlmöglichkeiten:
bar

Essen/Trinken: vier von fünf Sternen

Ambiente: drei von fünf Sternen

Service: vier von fünf Sternen

Preis/Leistung: fünf von fünf Sternen

 

Öffnungszeiten von 10. Juli 2017 bis 6. Oktober 2017

Küche geöffnet von Montag bis Donnerstag  9:00 - 17:30 Uhr
Küche geöffnet am Freitag 9:00 - 17:30 Uhr

Öffnungszeiten von 16. Oktober 2017 bis 9. Februar 2018

Küche geöffnet von Montag bis Donnerstag  9:00 - 20:30 Uhr
Küche geöffnet am Freitag 9:00 - 17:30 Uhr

Weihnachtspause von 21. Dezember 2017 bis  7. Januar 2018



Name:
Telefon-Nr.:
E-Mail-Adresse (erforderlich):
Betreff (erforderlich):

Bitte diese Zahl eingeben (Spamschutz)

96617

Impressum


Café Restaurant "Am Campus"
Universitätplatz 1
31141 Hildesheim

Geschäftsführung:
Ariel F. Colandré

UStg.Nr.:
DE 262939802

Amtsgericht:   
Hildesheim

Telefon:
0 51 21 / 297999

Telefax:
0 51 21 / 297997

Rechtliche Hinweise:

Alle Rechte, auch Übersetzungen, vorbehalten. Reproduktion, gleich welcher Art, ob Fotokopie, Mikrofilm oder Erfassung in Datenverarbeitungsanlagen, nur mit schriftlicher Genehmigung des Cafe Restaurant Am Campus.

Der Herausgeber übernimmt lediglich die presserechtliche Verantwortung.
Alle Schutzrechte, insbesondere Warenzeichen werden als Eigentum von Ariel Colandré anerkannt. Irrtum und technische Änderungen vorbehalten.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutz:
Das Cafe Restaurant Am Campus nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite
Das Cafe Restaurant Am Campus erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt.
Dies sind:

• Browsertyp/ -version
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
• Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
• Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für das Cafe Restaurant Am Campus nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Auskunftsrecht:
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte das Cafe Restaurant Am Campus.

Weitere Informationen:
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragten das Cafe Restaurant Am Campus.

webdesign:
visualstimuli.de

 

about

Bei uns erwartet Sie eine große Auswahl an schmackhaften  Gerichten, die täglich aus frischen Produkten zubereitet werden; frisch gezapftes Bier, erlesene Flaschenweine und anregende Kaffeespezialitäten. Die angenehme Atmosphäre unseres Restaurants lädt Sie zum Genießen und Verweilen ein. Und im Sommer erwartet Sie unsere große Terrasse.

Besuchen Sie uns einmal mit Zeit.....
morgens zu einem entspannenden Frühstück,
mittags zu einem reichhaltigen Essen,
nachmittags auf einen anregenden Kaffee
und auf ein gemütliches und stimmungsvolles Essen abends.

Seien Sie unser Gast – wir freuen uns auf Sie!

Öffnungszeiten von 10. Juli 2017 bis 6. Oktober 2017

Küche geöffnet von Montag bis Donnerstag  9:00 - 17:30 Uhr
Küche geöffnet am Freitag 9:00 - 17:30 Uhr

Öffnungszeiten von 9. Oktober 2017 bis 9. Februar 2018

Küche geöffnet von Montag bis Donnerstag  9:00 - 20:30 Uhr
Küche geöffnet am Freitag 9:00 - 17:30 Uhr

Weihnachspuase von 21. Dezember 2017 bis  7. Januar 2018

 http://www.hildesheimer-allgemeine.de/campuslokal

Das Campus-Lokal hat zwei Außenbereiche, hier zum Campusplatz und im Innenhof. Foto: Gossmann

veröffentlicht am 9. Juni 2017, von Norbert Mierzowsky

Manche Orte eignen sich zu einem Treffpunkt - aber viele wissen es einfach noch nicht. Das trifft für den Hauptcampus der Universität auf der Marienburger Höhe auch zu. Und damit für das Campus-Restaurant.

Wer glaubt, dass sich Studierende vorwiegend durch eine Kantinenküche verköstigen lassen, irrt gewaltig. Denn der argentinische Betreiber und Küchenchef Ariel Colandré, der seit seiner Jugend an Kochen gelernt hat, bietet seinen Gästen eine hervorragende Vielfalt an Speisen, zusätzlich eine täglich wechselnde Karte, spezielle Drei-Gänge-Mittagsmenüs für 7,50 Euro und zusätzliche Niedrigpreis-Angebote für Studenten.

Der 42-jährige Colandré ist schon seit 14 Jahren in der Campusküche, war zeitweilig allerdings in einem anderen Haus beschäftigt und hat am Ende die Gastronomie in eigener Regie übernommen. Seitdem brummt das Geschäft, denn er ist für die Hochschule ein idealer Partner, um das Catering für Tagungen und Kongresse zu übernehmen. Und so pulsiert sein Lokal stets abhängig von den Semesterphasen.

Beginnen die vorlesungsfreien Zeiten, kürzt er den Arbeitstag einfach immer etwas ein. Doch während des Semesters lässt er seinem Erfindungsreichtum in der Küche freien Lauf. So lohnt sich immer eine der Vorspeisen oder eine seiner Salatkompositionen, die für ihn kein grünes Pflichtprogramm sind. Ebenso selbstverständlich bietet er vegane Speisen an, aber auch rustikale deutsche Küche wie einen saftig gegarten Krustenbraten mit Kräutersauce, Gemüse der Saison und Kartoffelröstis für 7 Euro, ebenfalls ein sensationeller Preis.

Für 8,90 Euro gibt es selbstgemachte Bandnudeln, bei denen man den Unterschied zur Packungsware richtig schmecken kann, dazu Hähnchenstreifen, Nüsse, getrocknete Tomaten und Ruccola, auch eine gelungene Zusammenstellung, die die Geschmacksnerven verwöhnt. Die Nachspeise kreiert er an diesem Abend spontan, ein kleines Crumble mit Früchten und Eis. Dazu gibt es als Finale jeweils ein Glas weißen und roten argentinischen Malbec-Rotwein, vollmundig und gut eingepreist mit jeweils 5 Euro.

Wer dann noch Bildungshunger hat, kann nebenan noch montags bis freitags bis 21 Uhr in der Bibliothek stöbern oder in der Mediathek nach guten Filmen schauen.

Kategorie:
Gut bürgerlich

Öffnungszeiten:
bis zum 7. Juli von montags bis donnerstags 9 bis 20.30 Uhr und freitags von 9 bis 17.30 Uhr. In den Semesterferien werden die Zeiten reduziert.

Adresse:
Marienburger Platz 22, 31141 Hildesheim, Telefon: 0 51 21/29 79 99, www.am-campus-hi.de

Preisspanne:
von 1,60 Euro für ein belegtes Brötchen bis 12,90 Euro für Zanderfilet und Garnelen mit Schwenkkartoffeln

Bezahlmöglichkeiten:
bar

Essen/Trinken: vier von fünf Sternen

Ambiente: drei von fünf Sternen

Service: vier von fünf Sternen

Preis/Leistung: fünf von fünf Sternen